Herzlich Willkommen auf tantra-ebook.de

Home | Inhalt | Vorwort | FAQ | Download | Links | Spende | Impressum

Brustheilung für Frauen

Natürlich gibt es viele unterschiedliche Brustprobleme die eine Frau haben kann, aber ganz vielen Brustthemen liegt ein allgemeiner Energiemangel in einer oder in beiden Brüsten vor - und dieser kann wunderbar mit tantrischen Energien die in die Brüste hinein geleitet werden ausgeglichen werden. Grundsätzlich strebt ja der Energiestrom in jeder Frau nach oben, darum sind die Brüste von Frauen meist durchaus gut mit Energie aufgeladen, aber natürlich kann es auch viele Blockaden geben die dies verhindern oder stören und vielleicht sogar durch Brustschmerzen, Verhärtungen oder anderweitig fühlbar werden können.
Besonders viel Energie leiten oftmals Sternzeichen Krebs Geborene in ihren Brustbereich weil die Brüste besonders stark mit ihren Lebensthemen resonieren. Das Gegenteil ist bei Sternzeichen Löwe Frauen der Fall: Die Sternzeichen Löwe Energie will ja direkt das Herzchakra befeuern, und so ist es nicht überraschend dass gerade bei Sternzeichen Löwefrauen oftmals in den Brüsten eher wenig Energie landet weil sich deren Energie mehr ins Herzchakra hineinzieht, und ja, das führt sogar dazu dass gerade Löwefrauen oftmals sehr kleine Büste haben. Ihre Lebensaufgabe ist es ja die Herzausstrahlung zu üben und also ihr Herzchakra zur vollen Blüte zu bringen und so werden bei Löwefrauen die Brüste oft erst dann von der Energie voll erfasst wenn sie ihr Herzchakra ganz und gar von allen Blockaden befreit haben, wenn sie alles herzeng machende (zb auch das Rauchen) gestoppt und erlöst haben und dadurch also das Herzchakra sich auch auf den Bereich der Brüste ausweiten konnte. Auch bei asymmetrischen Brüsten, wenn die Brüste ungleich groß sind ist es offensichtlich dass in eine der beiden Brüste deutlich weniger Energie als in die andere einfließt.

Wie geht also nun diese tantrische Übung um deine Brüste mit mehr Energie aufzuladen oder auch um den Energiefluss in der Brust stärker zu aktivieren ?

Das Prinzip ist im Grunde ganz einfach: Du leitest einfach während dem Sex die sexuelle Energie aus deinen Genitalien, aus deinem Wurzelchakra nach oben in deine Brüste (oder wenn du nur eine Brust gezielt behandeln willst, dann nur in diese eine Brust) hinein, und dann kannst du diese Energie sich in deiner Brust ausdehnen, ausweiten lassen und dann sendest du sie weiter nach außen durch deine Brustwarze bzw durch das sich da befindende Brustwarzenchakra hinaus, zurück zum Mann (der sie dann wieder in sich nach unten fließen lässt und diesen Kreislauf dann durch einen erneuten Erregungsimpuls mit seinem Zauberstab in deiner Vagina erneut anstößt). So kannst du also einerseits üben Energie überhaupt bis in deine Brüste fließen zu lassen, du kannst üben Energie in deinen Brüsten sich ansammeln zu lassen, du kannst üben Energie durch deine Brüste nach außen, nach vorne auszustrahlen. Und mach dir auch bewusst, dieses Energieausstrahlen oder Energieansammeln in den Brüsten das hat mit der Größe der Brüste gar nichts zu tun, weil das findet auf der energetischen Ebene statt. Das hat nur damit etwas zu tun wie viel du es übst und wieviel Blockierungen noch überwunden werden müssen. Wenn du es zb nur ein bisschen schaffst dann ärgere dich nicht dass es kaum klappt, sondern empfinde Dankbarkeit dass es bereits ein bisschen klappt, weil diese Dankbarkeit wird deine Fähigkeit wachsen lassen (der Ärger oder Druck den du dir machst nicht !). Gerade weil die Brustwarzenchakren ja nur kleinere Nebenchakren sind braucht es da schon einiges an Übung bis du sie gut und gezielt aktivieren kannst.

Viele Frauen haben ja in sich den Wunsch einen größeren Busen zu haben, Statistiken zu Folge sollen das mehr als 40% aller Frauen sein ! Und wenn man das auf einer ganz tiefen Ebene tiefenpsychologisch betrachtet, dann steckt hinter einem solchen Brustvergrößerungswunsch eigentlich der Wunsch nach einer größeren energetischen Ausstrahlung, welche ja unbewusst auch von anderen wahrgenommen wird. Und genau diese größere Ausstrahlung erarbeitest du dir aber durch diese tantrische Übung !

Darum nochmals zurück zu der Übung: Du kannst sie praktizieren wenn du unter dem Mann liegst, du kannst sie machen wenn du auf ihm liegst. Du kannst dich aber auch auf ihn setzen, auf seinem Zauberstab sitzend kannst du es vielleicht am besten einüben die Energie in dir nach oben in deine Brüste fließen zu lassen. Dann kannst du die Energie aus deinen Brustwarzenchakren zurück in die Richtung des Mannes senden, oder er kann mit seinen Händen direkt deine Brustwarzen berühren so dass die Energie am leichtesten zu ihm, in ihn weiter fließen kann. Eine andere Variante wäre wenn der Mann mit seiner Zunge deine Brustwarze berührt, so kannst du die Energie zu ihm in seine Zunge leiten. Die Hauptsache ist halt immer dass ein guter Energiekreis zustande kommt der sich dann von alleine immer mehr verstärkt.

Und ja, später kannst du mit deinen inneren Vaginalmuskeln auch noch Massageimpulse auf seinen Zauberstab geben und dabei die sexuelle Energie in dir noch mehr verstärkt nach oben ziehen, usw. Erinnere dich dass du ein göttlich grenzenloses Wesen bist und fühle dieses Grenzenlose einerseits in dir, in deiner Brust und lasse es über deine Brust nach außen in die Welt hinaus strahlen. Das bist du deiner Inkarnation als Frau schuldig !


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Kommentare, Fragen und Feedback

1. Goldenage schrieb am 07.6.2024:

Kann ich das auch ohne Mann praktizieren also alleine ? Hier wird ja von einem Energiefluss gesprochen, deshalb die Frage, ob ich auch Solo diese Energie erzeugen und leiten kann oder brauche ich eine zweite Person dafür?

2. Andreas schrieb am 08.6.2024:

Hallo,
Ja, natürlich kannst du auch alleine energetische Heilarbeit machen. Der Vorteil mit einem Partner ist ja nur dass zu zweit die Energien meist höher sind, und es lustvoller ist.

Eine allererste Übung wäre zb einfach mal Energie in deine Brüste hinein zu atmen, also sie einfach mal mit richtig viel Energie aufzuladen, damit Heilprozessen in Gang kommen für die zuvor zu wenig Energie vorhanden war.(Weil die unerlösten Brustthemen rauben ja Energie, also sie führen meist zu einem Energiemangel in den Brüsten, einem Energiemangel an weicher weiblicher Energie was dann zb Verhärtungen oder Knoten zur Folge hat.)

lg von Andreas


Bitte für eine Frage oder Kommentar das jeweils passendste Kapitel aussuchen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.


Home | Inhalt | Vorwort | FAQ | Kontakt | Über | Links | Buch | Spenden
Spezialthemen: Sexsucht | Zu früh kommen | Berührung | Frigidität | Massage | Brustheilung

Tantra Ebook online lesen